Erzählprogramme


Ich entwickle Erzählprogramme für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und erzähle sie dort, wo sich die Gelegenheit bietet: in Theatern, soziokulturellen Zentren, auf Firmenfeiern, Stadtteilfesten, Festivals oder privaten Feiern. Mein Repertoire umfasst dabei Sagen, Märchen und Geschichten aus aller Welt.

 

Geschichten schaffen Nähe und erzeugen emotionale Verbundenheit. Das Erzählen als Kunstform geht dabei über das Alltägliche hinaus, denn Geschichten prägen die Welt und sind Teil unserer kulturellen Identität.

 

Im folgenden finden Sie eine kurze Übersicht über meine aktuellen Programme. Das Passende ist nicht dabei? Dann kontaktieren Sie mich einfach für ein individuelles und unvergessliches Erzählerlebnis.


Erzähl mir was vom Flachs - Geschichten für die Mittagsfrau

In den Sümpfen und Fließen der Niederlausitz, im Spreewald, da treiben allerlei seltsame Gestalten ihr Unwesen. So auch die Mittagsfrau, ein rachsüchtiger Feldgeist. In der Glut der Sommerhitze streift sie durch die Lausitz und trachtet all denen nach dem Leben, die in der Mittagszeit auf dem Feld geblieben sind. Nur wer es schafft, ihr eine Stunde lang vom Flachs zu erzählen, darf weiterleben. Es kommt was kommen muss: eines Tages trifft sie auf dem Rapsfeld auf die junge Hanka, die nun um ihr Leben erzählen muss …

 

geeignet für: Jugendliche & Erwachsene

Dauer: 60-90 min [variabel]



Liebe beginnt und endet mit Sprachlosigkeit

Ein Abend voll mit Geschichten über das Suchen und Finden der Liebe.

 

geeignet für: Jugendliche & Erwachsene

Dauer: 30-90 min [variabel]


Von wütenden Hasen und fleißigen Mäusen

Ein Erzählprogramm mit Geschichten für die Allerjüngsten, die zum Staunen und Mitmachen einladen.

 

geeignet für: Kinder ab 4 Jahren

Dauer: 30-90 min [variabel]